Außergerichtliche Tätigkeit - Beratung

Wird keine vertragliche Vereinbarung getroffen, erhält der Rechtsanwalt die übliche und angemessene Vergütung, wobei von einer Höchstbegrenzung gegenüber einem Verbraucher für die Beratung oder für die Ausarbeitung eines schriftlichen Gutachtens jeweils in Höhe von 250,00 EUR und für das Erstberatungsgespräch in Höhe von 190,00 EUR auszugehen ist.

 

Kanzlei Mühlhausen | Wanfrieder Straße 124 | 99974 Mühlhausen | 03601 - 48580
Kanzlei Bad Langensalza | Erfurter Strasse 36 | 99947 Bad Langensalza | 03603 - 86390